Wie man seinen Dämpfer kaputt bekommt

Gefühlt war mal wieder die Wartung des Dämpfers fällig. Eigentlich auch fast der Gabel – zumindest war mir so, als würde sie schon leicht zum Klappern neigen. Lt. meinen Unterlagen war die Gabel aber erst vor 1,5 Jahren dran. Zudem müßte ich die Gabel einsenden – da traue ich mich nicht ran. Den Dämpfer hatte ich allerdings schon mal gemacht. Dass ich den Dämpfer kaputt reparieren würde, sollte sich dann später zeigen. Zunächst war ich optimistisch. Für so etwas gibt es schließlich

Wie man seinen Dämpfer kaputt bekommt weiterlesen

[Update]Stoneman Miriquidi MTB und Jute Jungs

Ich schätze, es war vor etwa 2-3 Jahren, als Oli zum ersten mal etwas vom Stoneman Miriquidi erzählte. Diese Tour stünde beim Ihm auf der „To-do-Liste“. Ich musste erstmal nachschauen, was der Stoneman eigentlich ist und habe das dann auch mal als Idee notiert. Dann geriet das Thema weitestgehend in Vergessenheit bis dann

[Update]Stoneman Miriquidi MTB und Jute Jungs weiterlesen

Die Juten Jungs in der Sächsischen Schweiz

Dieser Beitrag kommt ziemlich spät, die gst 18, dann Rad am Ring, Familie – und nicht zuletzt die Arbeit nahmen aber einiges an Zeit in Anspruch. Aber zum Thema:  Die letzten Jahre verbrachten wir Himmelfahrt bzw. das entspr. lange Wochenende im Harz.  Im letzten Jahr schlug Daniel vor, dass wir auch mal woanders hinfahren könnten. So kam es 2018, dass sich zu Himmelfahrt die Juten Jungs in der sächsischen Schweiz trafen. Aus der Berliner Gegend machten wir uns zu fünft im Kleintransporter gegen 10 Uhr auf den Weg. Von der Küste fuhren fast zeitgleich weitere 3 Jungs Richtung Süden. Ich staune immer noch, dass wir 5 Räder mitbekamen (3 im Van, 2 auf dem Fahrradträger auf der Hängerkupplung). Ich hatte allerdings kurzfristig auch noch einiges zu hause gelassen…

Die Juten Jungs in der Sächsischen Schweiz weiterlesen