Archiv für den Monat: September 2017

Zur Barbarossahöhle und zum Kyffhäuser – ein Scheitern

Ein Besuch bei der Verwandtschaft in Thüringen war geplant. Diesmal musste auch das Rad mit. Die Idee war, mit Rad von Walschleben bis Artern mit Rad zu fahren und dabei an der Barbarossahöhle und beim Kyffhäuser-Denkmal vorbei zu schauen. Am Vorabend der geplanten Tour tobte über dem Thüringer Becken ein heftiges Gewitter.

Da ich die Gegend überhaupt nicht kenne, wollte ich mich Zur Barbarossahöhle und zum Kyffhäuser – ein Scheitern weiterlesen

Das 24 Stunden Rennen Ahrensboek 2017 – ein Bericht

Das war nun das 24 Stunden Rennen Ahrensboek 2017. Eigentlich dauerte es nur 22 Stunden, da der Start auf Grund des Wetters um 2 Stunden nach hinten verlegt wurde – aber der Reihe nach…. Das 24 Stunden Rennen Ahrensboek 2017 – ein Bericht weiterlesen

Die Juten Jungs beim 24 Stunden Rennen 2017 in Ahrensbök

Wer es noch nicht auf unserer Facebook-Seite gelesen hat: die Juten Jungs starten am 9. September 2017 beim 24 Stunden Rennen 2017 in Ahrensbök. Die Idee stammt mal wieder von Daniel. Er sorgte dafür, dass wir 2016 erstmalig an diesem Rennen teilnahmen. Lt. Eigenwerbung ist das Rennen das Die Juten Jungs beim 24 Stunden Rennen 2017 in Ahrensbök weiterlesen

Reifen – Luftdruck und Profil

Die Diskussion darüber ist in etwa wie die über Shimano oder SRAM oder die Diskussion VW oder Opel usw. Die Vorlieben und Einsatzzwecke sind eben unterschiedlich. So fährt jeder „seinen“ Reifen mit Luftdruck und Profil, wie er oder sie es für am besten hält. Für den Hobby-Fahrer ist ein eigener Vergleich zudem schwer. Ich wechsle nur einen Reifen, wenn es nötig ist. Wenn der neue Reifen besser ist, Reifen – Luftdruck und Profil weiterlesen